Wolf Thorberg - Fluch des Bokors

Ein Voodo-Fluch des Bokors liegt über Deutschland. Während eine Unternehmergruppe schwer erkrankt ums Überleben kämpft wird Grete Pfennig als Anwältin mit der Betreuung dieses ungewöhnlichen Falls  beauftragt. Doch Grete fühlt sich ein wenig mit den toten Hühnern und Kindersärgen überfordert und holt F. mit ins Boot, der solchen Dingen etwas […]

Rose Tremain - Und damit fing es an

Ich habe schon viel von Rose Tremain gelesen und bin wirklich immer wieder erstaunt, mit welcher Leichtigkeit Rose Tremain schwierige Themen meisterhaft erzählt. Anton und Gustav werden Feunde. Etwas einseitige Freunde jedoch, die nur voneinander profitieren. Direkt nach dem Ende des zweiten Weltkrieges treffen sie in einem kleinen Schweizer Dörfchen […]

Claas Triebel - Eigentlich erhängt - Walter

Walter besucht mit seinen beiden Söhnen seine Mutter. Unterwegs erhält er noch einen Maklerauftrag, was ihm in seiner derzeitigen finanziellen Situation sehr entgegenkommt. Als Walter tags darauf das Haus besichtigen will, hängt der Hausbesitzer kopfüber erhängt in seinem Wohnzimmer. Die Polizei ermittelt und Walters Mutter beginnt ebenfalls, ihre ganz eigenen […]