tinaliestvor

books and more

Kategorie: Fantasy (Seite 1 von 21)

da Lua & Santamans –
Rosabella im Traum der
Schmetterlinge

Vielen Dank an den Head Room für das wunderschöne Exemplar des Kinderbuchs „Rosabella im Traum der Schmetterlinge“ von Nina da Lua & Joana Santamans.

In Zeiten von Manga, Comics und Video-Games finde ich es beruhigend, dass es Verlage wie den ábac gibt, die einem das Gegenteil beweisen. Es gibt sie noch, die bezaubernd von Hand gezeichneten Geschichten und Märchen.

Rosabella begibt sich auf eine wunderbar erkenntnisreiche Reise durch einen dunklen Wald, trifft dort auf ernste Tiere und magische Bäume, die ihr ein Buchstabenrätsel mit auf den Weg geben.

Bepackt mit Angst, Hoffnung und vorsichtiger Neugierde lässt sich Rosabella auf das Abenteuer ein.

Mit Rosabella LERNEN wir, dass Mut und Neugierde nicht einfach nur menschengegebene Fähigkeiten sind, sondern dass wir sie tagtäglich ausschöpfen und erleben sollen!

Ein wunderbar modernes Märchen für Kinder ab 6 Jahre und für alle erwachsenen Leser, die manchmal eine kleine Traumwelt brauchen!

 

Trudi Canavan –
Die Meisterin

Der dritte und letzte Teil der Gilde der schwarzen Magier!

Sonea hat es weit gebracht. Der Aufstieg war hart und die Schule hat Spuren an ihr hinterlassen. Als ehemaliges Straßenkind hinein in eine edle magische Universität, ohne familiären Rückhalt und anfänglich ohne Freunde lernt Sonea Dinge, die sie selbst auch jetzt noch kaum glauben kann.

Sie wehrt sich gegen üble Mitschüler und gegen fiese Zaubermeister und lernt, ihren so gefürchteten Zorn zu beherrschen.

Der letzte Teil der Trilogie zeigt Sonea, was Feind- und Freundschaft sowie Liebe und Vertrauen bedeutet.

 

Merken

Trudi Canavan –
Die Novizin

Der zweite Teil der Gilde der Schwarzen Magier!

Sonea, das ehemalige Straßenkind scheint angekommen. Neid und Hass prägen ihren Schulalltag und machen ihr das Lernen madig. Kurz bevor sie endlich aufgibt, nimmt Lord Akkarin sie unter seine Fittiche. Was sich für Sonea scheinbar als Glücksfall erweist, stellt sich mit der Zeit allerdings als eine Gefahr dar.

Sonea sträubt sich und ahnt, dass hinter Lord Akkarins scheinbarer Freunschaft und Hilfsbereitschaft mehr steckt und das Gefahr von allen Seiten droht.

Der zweite Band der Sonea-Trilogie erzählt viel über Sonea und ihr Leid, mir fehlte ein wenig die Spannung aus dem ersten Teil.

Merken

Ältere Beiträge

© 2018 tinaliestvor

Theme von Anders NorénHoch ↑