tinaliestvor

books and more

Kategorie: Hörbuch Jugendbuch (Seite 1 von 2)

Findet Nemo

Nemo hat seinen ersten Schultag und sein Vater, der Clownfisch Marlin ist sich sicher, dass sein kleiner Junge damit sein Todesurteil unterschrieben hat. Doch Nemo freut sich auf das neue Abenteuer. Marlin traut der ganzen Sache nicht und muss bestürzt feststellen, dass seine Angst sich bewahrheitet. Nemo wird von einem Taucher eingefangen und fristet nunmehr sein Dasein in einer australischen Zahnarztpraxis als Aquariumsfisch.

Marlin kann jetzt nur noch an die Rettung seines Sohnes denken und macht sich auf in die selbst ihm unbekannte Welt des Meeres. Dort trifft er auf Dorie, die ihm durch die Irrwege des Meeres begleitet, sich allerdings so gar nichts merken kann. Beide fliehen vor scheinbar vegetarischen Haien, hüpfen durch ein Quallenheer und landen final in einem riesigen Blauwalmaul, während Nemo und seine Aquariumsfreunde schon an einem neuen Ausbruchplan schmieden.

Ein witziges Meeresabenteuer über den Clownfischvater Marlin, der scheinbar alles bis auf seine Hoffnung verloren hat und den mutigen Sohn Nemo, der für seine Freiheit kämpft.

Eine gelungene Lesung aus dem Hörverlag mit der Stimme von Udo Wachtveitl.

Geoff Rodkey –
Die Legenden der Blauen Meere
Dreckswetter und Morgenröte

Egbert ist der jüngste von drei Geschwistern und lebt auf der Vulkaninsel Dreckswetter.  Meist wird er gerade von seinem älteren Bruder verdroschen oder von seiner älteren Schwester gehänselt. Er hat es also einfach nicht leicht.

Eines Tages nimmt sein Vater Egbert und seine beiden Geschwister mit auf die benachbarte Insel Morgenröte um sich dort mit seinem Anwalt zu treffen. Dort treffen sie auf den reichen Pembroke, den reichsten Bürger von Morgenröte und der umgarnt sie mit einem chicen Essen und einer Einladung auf sein Anwesen.

Nichtsahnend, dass er nur Böses im Schilde führt, begibt sich Egberts Familie auf das Anwesen. Pembroke bietet der Familie eine Ballonfahrt an, die bis auf Egbert, tödlich endet.

Egbert erkennt den Fehler seines Vaters und flieht um sein Leben. Die Rache wiegt schwer in ihm, aber die Liebe zu Pembrokes Tochter lässt ihn ein ums andere Mal zweifeln und er gerät in zweifelhafte Hände. Dort trifft er auf den einhändigen Gus und schließt nach einem verheerenden Kampf Freundschaft.

Sein Ziel: Zurück nach Dreckswetter, das Geheimnis seines Vaters lüften und Millicent nicht zu vergessen….

Ein wunderbar vertontes Hörbuch von Geoff Rodkey über den Halbpiraten Egg, seinen besten Freund Gus und die naive Millicent. Auf geht´s in das piratige Abenteuer!

Rafik Schami –
Sami und der
Wunsch nach Freiheit

Scharif erzählt Samis Geschichte. Als syrischer Flüchtling in Deutschland angekommen, nimmt Scharif Kontakt mit Rafik Schami auf. Ganz nach alter Manier tauscht Rafik Schami eine klassische syrische Laute gegen Samis Geschichte.

Samis Kindheit zeugen von Freundschaft, Liebe und kleinen Abenteuern, die nach und nach über die syrische Kultur, dem Islam und zum allesvernichtenden Krieg führt.

Scharifs Erzählungen weichen ab, berichten Kleinigkeiten, finden aber immer wieder zu Sami , dem guten alten Freund zurück.  Man findet sich als Hörer wieder in einem alten Postboten, einer  allwissenden Hebamme und der Rebellin Nelli, die das Internet als ihre Art des Widerstandes entdeckt.

Schamis Syrien erlebt man als ein Land mit alter Kultur und einem ganz besonderen Zusammenhalt der Bevölkerung.

Man ist erstaunt, wie die Menschen mit dem Regime, der Bespitzelung, der Folter und dem andauernden Krieg umgehen. Die Flucht scheint der einzig wahre Ausweg zu sein, aber dafür muss man alles, auch alte Freundschaften zurücklassen.

Fast ein wenig zaghaft trifft die Gewalt und der Krieg die Beteiligten, man fühlt die Trauer und den Verlust aber auch den unbändigen Willen, diese grausame Zeit endlich zu beenden.

Einfühlsam von Nils Rieke und Wolfgang Berger vorgetragen!

Merken

Merken

Ältere Beiträge

© 2018 tinaliestvor

Theme von Anders NorénHoch ↑