Mike Landin - Flucht

Der junge Journalist Martin ist hin- und hergerissen. 1970 in der DDR gibt es nicht wirklich brandaktuelle Dinge zu berichten und so kommt es, dass er sich immer mehr dem Alkohol hingibt, um seinen Frust zu ertränken. Nach Jahren trifft er bei seinem neuen Auftrag auf Frank. In Kinder- und […]

1947, Max Heller ermittelt wieder. Zwei Jahre ist Dresden nun unter russischer Herrschaft und das Leid und Elend nimmt kein Ende. Es fehlt an Lebensmitteln, Hunger und Krankheit plagt die Deutschen während die Russen scheinbar in Saus und Braus leben. Als ein russischer Soldat ermordet aufgefunden wird, soll Heller in […]