Rafael Yglesias - Glückliche Ehe

Margaret Cohen ist jung. Als Jüdin ist sie ihren eigenen auferlegten Zwängen unterlegen und noch Single. Sie lernt über einen Bekannten den jungen erfolglosen Schriftsteller Enrique kennen. Enrique ist auf der Suche nach einer Ausflucht. Sein bester Freund Bernhard nervt ihn ständig mit Schilderungen seiner angeblichen Freundin. Diese soll angeblich […]

Für einen großen Vogelbewunderer wie mich kam „H wie Habicht“ gerade recht. Doch Helens Geschichte ist nicht einfach erzählt. Nachdem ihr Vater unerwartet an einem Herzinfarkt stirbt, fühlt sie sich verlassen, einsam und von der Welt nicht mehr verstanden. Ihre Zweifel sind so groß, dass sie sich im Gegenzug dazu […]

Was wäre, wenn jede Nähe zu den Liebsten verboten wäre? Für Stella Grant bedeutet das nichts anderes, als zu überleben. Stella hat Mukoviszidose und ist mal wieder für längere Zeit im Krankenhaus. Ihre Krankheit hat sie zu einer Perfektion gemacht, die sich allerdings nicht wirklich gut beherrschen lässt. Mit eigenem […]