Das Hörbuch beginnt in Ghana Ende des 18. Jahrhunderts. Die Stämme an der Goldküste befinden sich im Krieg, der rege und scheinbar gut bezahlte Sklavenhandel und die anherrschende Dürre treibt die afrikanischen Stämme dazu, sich selbst und ihre Identität zu verschachern. Mit Effia, der Schönen, treten wir in die Geschichte […]

Eine Flussmündung auf dem Weg nach Indien weckt die Neugierde der Besatzung der Leonor. In den Jahren um 1482 steckt der Wettstreit der Nationen in der Eroberung der Welt und der Gier nach scheinbar unermesslichen Schätzen. Gil, der junge Portugiese wird ausgesand um mit den schwarzen Ureinwohnern Handel zu treiben […]