Louise Penny –
Heimliche Fährten

Québec – Inspector Gamache sucht die Ablenkung

Teil 6 der kanadischen Chief Inspector Gamache Krimireihe!

Nachdem der letzte Einsatz zahlreiche Verluste in den Reihen der Mordkommission hinterlassen hat, beschließt Armand Gamache es erst einmal mit der Ruhe.

Gemeinsam mit seinem Hund Henry erholt er sich im winterlichen Québec bei seinem alten Freund und langjährigen Mentor. Tagsüber besucht er die naheliegende Bibliothek und schwelgt in alten französisch-englischen Schlachten. Abends genießen die beiden ausgiebig ihre Freundschaft und gutes Essen.

Doch dann wird in der Bibliothek durch reinen Zufall die Leiche eines Mannes im Keller gefunden. Obwohl der dort leitende Ermittler Gamache mehrfach um Hilfe bittet, schlägt er aus. Zu sehr ist er mit seinem letzten Fall beschäftigt.

Der Anschlag hat tiefe Spuren in den Körpern und in den Seelen des Ermittlerteams hinterlassen und braucht Zeit um zu heilen. Währen da nicht noch die täglichen Briefe aus Three Pines. Er beauftragt Jean Guy mit der endgültigen Lösung des Falles in dem kleinen verschneiten Dorfe.

Die Leiche in der Bibliothek entpuppt sich als berühmter selbsternannter Archäologe, der auf der Suche nach dem Grab von Champlain, dem Gründer Québecs mehrfach in Ungnade fiel und als Grabräuber galt.

Gamache kann einfach nicht anders und beginnt im Stillen zu ermitteln…

Stück für Stück arbeitet sich der Leser durch die schrecklichen Stunden des Attentats, durch die Gedankengänge Gamaches und geht mit Beauvoir auf die Suche nach innerem Frieden.

In Three Pines findet jeder genau das, was er braucht, um wieder ins Leben zu treten. Diese Gemeinschaft bietet Rückhalt, Freundschaft und gute Ratschläge.

Mit Louise Penny begibt man sich in dieses beschauliche kleine Dörfchen und glaubt dort angekommen zu sein. Liebreiz umgibt einen aber hinter der Fassade scheint genau dies stets auch das Böse heraufzubeschwören und das Chaos und der Terror stehen Tür an Tür.

Vielen Dank an Louise Penny und an den DAV für das sehr spannende Hörbuch!

Die bisherigen Titel sollte man in dieser Reihenfolge lesen:

  1. Das Dorf in den roten Wäldern / Still life
  2. Tief eingeschneit / Dead Cold
  3. Der grausame Monat / Das verlassene Haus / The cruellest Month
  4. A rule against Murder / Lange Schatten
  5. The brutal telling / Wenn die Blätter sich rot färben
  6. Bury your Dead
  7. A Trick of the light
  8. the beautiful mystery
  9. How the light gets in
  10. The long way home
  11. The nature of the beast
  12. A great reckoning
  13. Hinter den drei Kiefern / Glass House

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.