Boris Meyn - Der eiserne Wahl

Ein historischer Kriminalroman. Im Hamburger Hafen herrscht im Jahr 1862 die große Flaute. Die Stadt ist überfüllt mit Auswanderern und die Bürger streiten über das neue Großprojekt. Der Hafen soll ausgebaut werden. Das betrifft auch eine alte Werft, um die sich zahlreiche Mythen ranken. Ein Mord führt Commissarius Bischop vor […]

Andreas Eschbach - Teufelsgold

Ein antikes Buch mit rätselhaften handschriftlichen Bemerkungen hat es Hendrick, dem Börsenmakler angetan. Sein Leben war bisher eher langweilig und er riskiert mit dem kleinen Diebstahl des Büchleins das erste Mal in seinem Leben scheinbar etwas. Das dies allerdings der Anfang einer unglaublichen Entwicklung sein wird, wagt er nicht zu […]