tinaliestvor

books and more

Kategorie: Sonstiges (Seite 2 von 16)

Luciano De Crescenzo –
Von der Macht der Liebe

Luciano De Crescenzo hat mit seiner „Antiken“-Reihe ein kleines Meisterwerk geschaffen und erzählt diese schon leicht angestaubten Mythen und Sagen mit viel Witz und Charm neu!

Von der Macht der Liebe berichtet über die Götter und Göttinnen, die ihre Spielchen mit der Liebe trieben und ein ums andere Mal sich selbst dabei trafen.

Quer duch die griechische Antikenwelt zieht De Crescenzo seinen „Eros-Pfeil“ und wir lesen von tragischen Liebesgeschichten, bei denen fast kein Auge trocken bleibt.

Der rote Liebensfaden zieht sich also durch die Antike und endet im modernen Italien, dem Land der Liebe. Aber ist das auch heute noch so?

Ein wunderbares Büchlein in einer Reihe, die einem Spaß an alten Sagen, Mythen und Göttergeschichten macht!

Merken

Bibliothekserweiterung 2017

Nachdem sich die Bücher bereits auf dem Boden stapeln und links in der Bibliothek die untere Reihe doppelt belegt ist und man sich jetzt nicht mehr gerade auf das Einsortieren weiterer gelesesener Bücher freut muss eine vorübergehende Lösung her.

Der noch gültige IKEA-Katalog wurde zu Rate gezogen und mehrere Ideen verworfen (zu teuer, zu wenig Platz, Nein! Wir bohren nicht in den Rolladenkasten!!!).

Final haben wir uns für den Tausch des linken und rechten Billy-Regals durch ein größeres samt Aufsatz entschieden.

Ab ins Auto und auf geht es nach Walldorf. Da Mannheim durch die große Baustelle auf der A6 fernab unserer Zeitplanung liegt, weichen wir auf Walldorf aus.

Folgenden Einkaufsplan dabei:

2 x Billy 202 x 80 x 30 in Weiß

2 x Billy Aufsatz 80 x 30 in Weiß

4 Bilderrahmen in Silber 30 x 40

Pflanzen

1 Seitenteil IVAR 124 x 30 für den Speicher + 1 Einlegebrett

Schreibtischfächer, divers

Im IKEA angekommen: kein Parkplatz, das Restaurant total überfüllt und sich durch die Pfade schiebende Menschenmassen! Es war die Hölle! Plan: quer durch, abseits der Pfade so schnell wie es geht ins Erdgeschoss!

Okay, wir haben kurz einen Halt in der Küchenabteilung gemacht und uns dort die Unterschrankschubladen angesehen und ich habe mit der Spülmaschine geliebäugelt. Da der neue Katalog ja wahrscheinlich nächste Woche eintreffen wird, waren überall Baustellen und noch unfertige Aufbauten. Nichts wie raus also!

 

Gekauft haben wir dann:

2 x Billy 202 x 80 x 30 in Weiß

2 x Billy Aufsatz 80 x 30 in Weiß

4 Bilderrahmen in Silber 30 x 40

Pflanzen

Nicht mehr vorrätig war das Seitenteil für unser IVAR-Regal und bei den Büroartikeln sind wir auch nicht fündig geworden, da hat einfach nichts gefallen.

Wir haben unseren persönlichen Rekord gebrochen: 2, 5 Stunden mit Fahrt!!!

Jetzt zuhause geht es ans Eingemachte! Hilfe, wohin mit den Büchern in den jetzt noch stehenden Regalen??? Ella flüchtet schon mal vorsorglich auf die Terrasse.

Das linke und das rechte Billy mit den Maßen 80 x 120 x 30 außen muss also weg!

Während Michael fachmännisch die neuen Regale zusammenbaut, versuche ich dem Bücherchaos Herr zu werden! Die zwei neuen Regale stehen schneller als ich ausräumen kann….

Jetzt noch das rechte Regal austauschen und dann…

Die Regale sind eingeräumt und alle Bücher an ihrem Platz und nichts mehr zwischen die Regale geklemmt oder auf dem Boden liegend. Jetzt müssen nur noch die Bilder aufgehängt werden. Dank Bilderleiste zwar kein schnelles, aber ein einfaches Unterfangen. Michael wählt noch die Motive aus und los gehts.

Fertig! Wie man sieht, ist noch ein wenig Platz in der rechten Seite der Bibliothek.

Die Motive sind ausgewählt und machen sich gut. Und unser Hirsch hat wieder seinen Ehrenplatz! Jetzt noch eine schöne Tasse Tee und die neue Lesesaison kann beginnen!

 

Merken

Vielen Dank an Qiero!

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Qiero für die beiden Kinokarten für die französische Komödie „Das unerwartete Glück der Familie Payan“.

Nachdem wir letzte Woche mit „zum verwechseln ähnlich“ sind wir in die Kinosaison gestartet und hatten viel Spaß. Da freue ich mich um so mehr um die Gratis-Kino-Karten aus dem Hause Qiero!

 

 

Juni-Gewinnspiel

Was gibt es schöneres als am Strand oder im Garten zu liegen und ein gutes Buch zu genießen? Für all diejenigen, die noch sehnlichst auf ihren Urlaub warten oder dieses Jahr ihre Freizeit im Garten oder auf dem Balkon verbringen habe ich gute Neuigkeiten.

Um Euch ein paar schöne ruhige und erholsame Momente zu schenken, hat mir der Rütten & Loenig Verlag das neue Buch von Barbara J. Zitwers „Als das Meer noch uns gehörte“ zur Verfügung gestellt.

Damit ihr die sonnigen Lesestunden auch rundum genießen könnt, packe ich von Garnier Ambre Solaire noch das WetSkin Sonnenschutz-Spray mit Schutzfaktor 30 dazu, mein Lieblingsduschgel der Marke Original Source „Zitrone & Teebaum“ sowie das Body-Splash Spray Mango von Zartgefühl damit Ihr auch nach dem Sonnenbaden frisch und erholt in den schönen Abend starten könnt.

Um an der Verlosung teilzunehmen beantwortet einfach die folgende Frage: Was begleitet Euch auf jeder Reise und hat mit Euch schon die „ganze“ Welt gesehen?

Hinterlasst einen Kommentar mit Eurer Antwort, ich freue mich natürlich riesig über Bilder Eurer stetigen und treuen Begleiter und bin schon ganz gespannt was Ihr so auf Euren Reisen alles mitnehmt.

Die Gewinnspielregeln lauten wie folgt:

  • Verlost wird 1 Gewinnspielpaket Juni
  • Das Gewinnspielpaket Juni beinhaltet:
    • Barbara J. Zitwers „Als das Meer noch uns gehörte“
    • Garnier Ambre Solaire WetSkin Sonnenschutz-Spray mit Schutzfaktor 30
    • Duschgel Original Source „Zitrone & Teebaum“
    • Body-Splash Spray Mango von Zartgefühl
  • Teilnahmezeitraum: vom 28.05.2017 11:00 Uhr bis einschließlich Sonntag, 11.06.2017 bis 23:59 Uhr
  • Gewinnspielfrage: Was begleitet Euch auf jeder Reise und hat mit Euch schon die ganze Welt gesehen?

 

Der Gewinner steht fest!

Wow! Was für eine Überraschung, es gab soviele tolle „Mitreisende“ und soviele schöne Beiträge von Euch!

Ich danke Euch für Eure Teilnahme und gratuliere ganz herzlich (Trommelwirbel und Applaus)

Kati (Kathikatherinenhof )

Die Glücksfee namens Ella war sehr angetan von deinem Reisepartner!

Ich wünsche allen restlichen Teilnehmern einen schönen Sommer, gute Bücher und würde mich natürlich weiterhin auf eure kreativen Mitreisenden freuen.

Von Notzibüchern, Kameras und Kissen über sehr praktischem Flaschenöffner gab es tatsächlich auch noch ein paar wenige, die ihren Freund oder Mann als unabdingbaren Reisebegleiter genannt haben :-).

 

Merken

Merken

Sonntagsimpressionen

Wir genießen den heutigen Sonntag und der macht seinem Namen alle Ehre! Wir genießen unseren Kaffee auf der Terasse und wollen dann erst mal mit Ella samt Hundefreundin Luna einen kleinen Ausflug rund um den Ort wagen.

Unterwegs wandern wir durch Löwenzahnmeere.

Unser Weg führt uns zum jüdischen Friedhof in Essingen. Der etwas ausserhalb gelegene jüdische Friedhof ist in einen sehr alten Teil sowie in einen etwas neueren Teil aufgeteilt. Der Friedhof ist nach den letzten Erkenntnissen um 1618 angelegt worden.

Ella genießt die Sonne!

Der wegen Platzmangel auf der linken Seite gegneüberliegend des alten Friedhofs neu angelegte Friedhof birgt Grabsteine einer ganz anderen Art. Teilweise in lateinischer Schrift fand hier die letzte Beisetzung um Jahr 1999 statt.

Segnende Hände der Kohanim findet man auf den meisten leicht verwitterten Grabsteinen.

Auf der Rückseite der meisten Gräber findet man noch Tafeln in lateinischer Schrift.

Verwitterte Impressionen…

Nach über zwei Stunden um Essingen herum muss man schließlich ein sonniges Päuschen machen!

 

Ältere Beiträge Neuere Beiträge

© 2018 tinaliestvor

Theme von Anders NorénHoch ↑