tinaliestvor

books and more

Schlagwort: Mascarpone (Seite 1 von 2)

Erdbeeren in Mascarponecreme

Endlich ist Erdbeerzeit! Das Sonntagsmenü hat nun einen würdigen Abschluss.

Erdbeeren in Mascarponecreme

  • 500 g Erdbeeren
  • 250 g Mascarpone
  • 2 El Puderzucker oder Honig
  • 2 El Amaretto oder Kaffeelikör, je nach Geschmack
  • 250 ml H-Sahne
  • frische Minze oder Zitronenmelisse

Die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und vierteln.

Für die Mascarponecreme die Sahne steif schlagen und die Mascarpone mit dem Puderzucker und dem Amaretto unterheben.

Schicht für Schicht die Erdbeeren und die Creme in passende Gläser oder Schalen verteilen und mit Minze oder Melisse garnieren.

Peanutbutter-Chocolate Cake

Der Frühling beschert uns Sonne, viel Grün und Blüten wo man nur hinsieht. Dazu passt der lockere Erdnussbutter-Schokoladen-Kuchen einfach wunderbar.

Peanutbutter-Chocolate Cake

  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 250 g Margarine oder Butter
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker, Honig oder ein anderer Zuckerersatz
  • 1 Tl Vanillezucker
  • 75 g glutenfreies Mehl
  • 1 Prise Meersalz
  • 250 g Mascarpone
  • 75 g Erdnussbutter, creamy oder crunchy, je nach Wunsch

Die Schokolade mit der Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen.

Den Backofen auf 160° Umluft vorheizen. Die Eier und den Zucker schaumig schlagen und den Vanillezucker unterheben.

Die geschmolzene Schokoladenbutter nach und nach in die Eimasse hineingießen und ca. 5 Minuten weiter cremig schlagen.

Das Mehl sowie die Prise Salz hinzugeben und von der Küchenmaschine gut unterheben lassen.

Die Teigmasse in die gewünschte Backform geben und ca. 20 Minuten fertig backen.

Den gebackenen Kuchen anschließend vollständig auskühlen lassen.

Währenddessen die Mascarpone mit der Erdnussbutter cremig schlagen und den ausgekühlten Kuchen damit bestreichen.

 

Glasierte Weintrauben
auf Ricotta

Sehr lecker als Snack nach einer Wanderung im sonnigen Herbstwetter.

Glasierte Weintrauben auf Ricotta

  • rote oder weiße Trauben, gewaschen
  • Rosmarin, frisch oder getrocknet
  • Thymian, frisch oder getrocknet
  • 2 El Honig
  • 1 Becher Ricotta
  • 1 Becker Mascarpone
  • Zitronensaft
  • 1 Tl Honig
  • Meersalz
  • Balsamico-Essig-Sirup

Brot frisch aufbacken oder rösten.

Die Trauben entstielen, waschen und dann lose in eine kleine Auflaufform geben. Mit Thymian Rosamrin und den 2 Esslöffeln Honig beträufeln. Bei 200° Celsius ca. 8-10 Minuten im Backofen grillen und herausnehmen.

Die restlichen Zutaten bis auf den Balsamico gut verrühren und auf die knusprigen Brotscheiben oder Toast geben, die Trauben darauflegen und mit dem Balsamico-Essig-Sirup beträufeln.

Guten Appetit!

 

 

Merken

Merken

« Ältere Beiträge

© 2019 tinaliestvor

Theme von Anders NorénHoch ↑