Val McDermid –
Vergeltung

Ein neuer Fall für Carol Jordan und Tony Hill – Fall Nr. 7

Nach zwölf langen und gut geplanten Jahren gelingt es Jacko Vance die Flucht aus dem Gefängnis. Carol Jordan und Tony Hill sind sprachlos. Jacko Vance konnte damals nur wegen dem Mord an ihrer Kollegin gefasst werden, für alle weiteren perfiden Morde konnte er nicht belangt werden. Der ehemalige erfolgreiche Leistungssportler und TV-Moderator machte mit seinem Aussehen und seinem Charme ein Vermögen, was er rechtzeitig ins Ausland verbrachte.

Jetzt ist er allerdings auf Rache aus. Sein erstes Opfer ist bereits ausgewählt. Während Carols Team kurz vor der Auflösung steht, will dieses wenigstens mit einem grandiosen und gelösten Fall abtreten.

Im Arbeiterviertel geht ein Killer um. Er ermordet Prostituierte und hinterlässt bis auf eine makabre Tätowierung nur unterschiedliche Tatorte, sodass Carols Team erst sehr spät hinzugerufen wird.

Während Carol sich in die Ermittlungen stürzt, befasst sich Tony mit dem geplanten Umzug in sein frisch geerbtes Haus, bis Jacko Vance zuschlägt.

Als Carols Bruder und dessen Freundin brutal ermordet aufgefunden werden wird Tony Hill klar, dass Jacko Vance zurück ist. Er scheint auf Rache aus. Nur mit Tonys Mutter, die noch mehr Hass in sich trägt als er selbst, hat er nicht gerechnet. Ein grandioses Ende.

Fazit

Val McDermid macht es einem dieses Mal nicht leicht. Jacko Vance arbeitet unerbittlich seine Racheliste ab und hinterlässt eine blutige Spur in Carols Team. Unerwartet treibt er einen tiefen hasserfüllten Keil zwischen Carol Jordan und Tony Hill, den beide nicht entfernen können.

Es bleibt also nur noch die Hoffnung des Lesers, dass die beiden im nächsten Teil vielleicht wieder ein wenig zusammenrücken.

Reihenfolge

  1. Das Lied der Sirenen (1995)
  2. Schlussblende (1997)
  3. Ein kalter Strom (2002)
  4. Tödliche Worte (2004)
  5. Schleichendes Gift (2007)
  6. Vatermord (2009)
  7. Vergeltung (2011)
  8. Eiszeit (2013)
  9. Schwarzes Netz (2016)
  10. Rachgier (2016)
  11. Der Knochengarten (2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.