Was bleibt, wenn man stirbt? Clara Waterfield hat es als Kind nicht leicht. Obwohl sie unter der Glasknochenkrankheit leidet, ist ihr Temperament nur schwer zu zügeln. Sie wächst gutsituiert in London auf und bezieht ihr ganzes Wissen aus Büchern. Als ihre Mutter jung verstirbt, zieht es Clara aus dem Haus. […]

Elizabeth Gilbert- Das Wesen der Dinge und der Liebe

Alma Whittaker ist eine bezaubernde junge Frau, die Anfang 1800 in Philadelphia geboren wird. Gut erzogen und mit Bildung überschüttet genießt Alma ihre Jugend. Doch irgendetwas fehlt. Sie hat starkes Interesse an der Botanik und beschließt, sich als Frau dort einen Namen zu machen. Dies bedeutet allerdings auch, gewohnte Konfessionen […]