Eine kurze Geschichte der Frauenrechte. Anfänglich habe ich mich doch sehr über den Untertitel gewundert. Eine kurze Geschichte…? Aber klar, so lange gibt es den aktiven Feminismus ja noch gar nicht. Als Leserin steigt man ab dem Jahr 1840 in die erste Welle des Feminismus ein. In die zweite Welle […]

Über zwei Jahrhunderte begleiten wir Hannas Familie. Der Weg führt über Anna, Hanna zu Johanna. Alles beginnt mit einer Vergewaltigung und dem dann unehelichen Sohn Ragnar. Vom Land geht es in die Stadt und dann in die Großstadt und endet in einem Altenheim. Doch Anna gemüht sich und begibt sich […]

Elizabeth Gilbert- Das Wesen der Dinge und der Liebe

Alma Whittaker ist eine bezaubernde junge Frau, die Anfang 1800 in Philadelphia geboren wird. Gut erzogen und mit Bildung überschüttet genießt Alma ihre Jugend. Doch irgendetwas fehlt. Sie hat starkes Interesse an der Botanik und beschließt, sich als Frau dort einen Namen zu machen. Dies bedeutet allerdings auch, gewohnte Konfessionen […]