Was bleibt, wenn man stirbt? Clara Waterfield hat es als Kind nicht leicht. Obwohl sie unter der Glasknochenkrankheit leidet, ist ihr Temperament nur schwer zu zügeln. Sie wächst gutsituiert in London auf und bezieht ihr ganzes Wissen aus Büchern. Als ihre Mutter jung verstirbt, zieht es Clara aus dem Haus. […]

Für einen großen Vogelbewunderer wie mich kam „H wie Habicht“ gerade recht. Doch Helens Geschichte ist nicht einfach erzählt. Nachdem ihr Vater unerwartet an einem Herzinfarkt stirbt, fühlt sie sich verlassen, einsam und von der Welt nicht mehr verstanden. Ihre Zweifel sind so groß, dass sie sich im Gegenzug dazu […]

Der dritte Teil der Spürhasenbande führt das tierische Trio in die Hansestadt Hamburg.   Kiki, Finn und Polly sind die allerbesten Freunde. Dank ihres magischen Spiegels können Sie in der Welt und in der Zeit umherreisen. Die alte Eule Bartholomäus, ein sehr guter Freund, hat sich alleine auf die Suche […]