tinaliestvor

books and more

Schlagwort: Krimireihe (Seite 1 von 2)

Rita Mae Brown & Sneaky Pie Brown –
Da beißt die Maus kein Faden ab

Rita Mae Brown - Da beißt die Maus kein Faden ab

Rita Mae Brown – Da beißt die Maus kein Faden ab

Nr. 13 der Rita Mae Brown & Sneaky Pie Brown Krimireihe!

Die Zeiten ändern sich, auch im tiefsten Virginia. Das moderne Zeitalter kehrt ein und Harry kündigt endgültig ihren Job in der Poststelle. Um ihre wagemutige Entscheidung zu festigen, beschließt sie, dem Kloster Mt. Carmel einen Besuch abzustatten. Miss Murphy, Pewter und Tee Tucker sind natürlich mit an Bord!

Dort angekommen geschieht nahezu ein Wunder. Die Statue der Heiligen Jungfrau Maria blutet aus den Augen. Harry glaubt an keine Wunder und ihre Neugierde ist natürlich geweckt und erinnert sich an die Legende, dass diese blutende Jungfrau ein Unglück heraufbeschwören wird.

Kurz darauf stirbt ein Mönch zu den Füßen der Maria. Als Harry der Polizei keine Ruhe lässt, soll die Leiche genauer untersucht werden, doch der Sarg ist leer.

Wer Harry kennt, der weiß genau, dass die Spur bereits gelegt ist und der Killer sich vor der neugierigen ehemaligen Postbeamtin und ihren Tieren hüten sollte.

Diese Südstaaten-Krimi-Reihe ist bekannt für ihre Einblicke in Südstaatentraditionen und in das Leben der Schönen und Reichen. Rita Mae Brown zeigt aber stets mit dem Finger auf Hochmut, Selbstverherrlichung und Überheblichkeit!

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die im Artikel hinterlegten Verlinkungen sich auf Produkte beziehen, die ich selbst erstanden habe und nicht von den Herstellern zu Werbezwecken kostenlos erhalten habe! #Werbung ohne Gegenleistung!

 

frisch eingetroffen…

Vielen Dank an Literaturtest und an den Unionsverlag für

frisch eingetroffen

frisch eingetroffen

den ersten sowie den aktuellen Teil der Krimireihe von Petra Ivanov! Ich freue mich auf einen guten Lokalkrimi und bin gespannt!

Danke auch an Random House für Cilla & Rolf Börjlind erstem Teil „Die Springflut“.

Emil Horowitz - Gespräche auf einem absurden Planeten

Emil Horowitz – Gespräche auf einem absurden Planeten

Neu auf meiner Leseliste ist das frisch erschienene Ebook von Emil Horowitz. Nach so viel Krimi freue ich mich auf ein paar Kurzgeschichten.

Katharina M. Mylius –
Bloody Rosemary

Im beschaulichen Oxford hat das Ermittlerteam Heidi und Frederick einiges zu tun. Für die ermordete Starköchin Rosemary gibt es mehr mögliche Täter als IMG_20160720_212428Spitzenrestaurants in Oxford. Selbst die eigene Familie der Toten ist mehr als verdächtig und stellt die beiden Ermittler vor wahre Rätsel.

Doch dann taucht der nächste Tote auf und dank der guten Spürnase von Heidi und der Hartnäckigkeit von Frederick gelingt es den Beiden, ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen.

Ein wunderbarer Krimi über alte Traditionen, scheinbar vergebliche Liebesmüh und einer wirklich guten Story, die es einem nicht leicht macht, den Täter zu entlarven!

Ich freue mich auf weitere Krimis mit Heidi und Frederick und das Erstlingswerk ist schon auf dem Wunschzettel gelandet!

Besonderen Dank an die tollen Tipps rund ums Essen und Erleben in und um Oxford!

Ältere Beiträge

© 2018 tinaliestvor

Theme von Anders NorénHoch ↑