Sylvia B. Lindström –
Inselfeuer –
Ein Öland-Krimi

Auf der beschaulichen Insel geht ein Brandstifter um. Öland wird in seinen Grundfesten erschüttert.

Für die Ortsansässigen ist der Täter schnell gefunden. Der Tischler Jorma Bronlin hat jahrelang für seinen schlechten Ruf Tag um Tag gekämpft.

Doch so einfach können ihm die Taten nicht angehängt werden. Es fehlt der Polizei an Beweisen.

Jorma braucht eine Verteidigung und das ruft die Anwältin Alasca Rosengren auf den Plan. Nur widerwillig übernimmt sie den Fall. Auch sie scheint nicht frei von Schuld zu sein.

Öland brennt erneut.

Fazit

Sylvia B. Lindström lässt Öland und deren Einwohner brennen. Sie brennen aufgrund ihrer zahlreichen Geheimnisse und Verwicklungen. Niemand scheint frei von Schuld zu sein. Alles folgt einem simplen Grund. Doch was treibt diese Menschen noch voran?

Ein gut gestrickter Lokalkrimi. Herzlichen Dank an Sylvia B. Lindström, an den atb Verlag sowie an Lovelybooks für die spannende Leserunde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.