Brigitte Janson –
Die Tortenbäckerin

Greta, die Hilfsköchin, trägt ein dunkles kleines Geheimnis mit sich herum und dennoch arbeitet sie bei Ihrer Tante in gerade dem Herrenhaus, welches ihr dieses unsagbare Leid angetan haben. img_20161122_185440Im Hamburg um des Ende 1870 muss Greta als Alleinstehende mit alle Unwegsamkeiten des Lebens rechnen. Und dann muss auch noch ihre einzige Liebe, Christoph, der jüngste der Bankiers-Familie Hansen nach Deutsch-Ostafrika reisen. Doch dann lernt Greta Siggo, den Fuhrunternehmer, kennen und die beiden gründen eine Unternehmensgemeinschaft. Ob aus der Liebe von Siggo auch eine Liebe für Greta wird, ist fraglich, denn Greta hat die Vergewaltigung im Herrenhaus immer noch nicht verkraftet….

Ein klassischer Historienroman über eine Küchenhilfe, die es schafft, große Kunst zu vollbringen und in der damaligen frauenfeindlichen Welt ihren „Mann“ zu stehen und mit Wagemut ihre Liebsten alle wieder mit sich vereint.

Spannend, erstklassiger Hintergrund und wahrlich gute Rezepte!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.