Shari Lapena –
the couple next door

Eigentlich wollten Michael und Anne seit langem mal wieder einen schönen Abend ohne Baby mit Freunden im Nachbarhaus verbringen. Doch als der Babysitter kurzfristig absagt, beschließen beide, es mit dem Babyphon und halbstündigen Kontrollbesuchen. Als Anne jedoch um halb eins in das Kinderzimmer kommt, fehlt von Cora jede Spur.

Der Alptraum der beiden Eltern scheint unermesslich und ein Aufwachen fern ab der Realität. Die Polizei nimmt die Ermittlungen auf und Inspektor Rasbach ist sich sicher, dass es ernst um Coras Überleben steht.

Anne schaltet ihre reichen Eltern ein, die ein großzügiges Lösegeld zur Verfügung stellen, aber die Übergabe endet im Chaos.

Inspektor Rasbach wird schnell klar, dass es in dieser kleinen Familie unendlich viele kleine schmutzige Geheimnisse gibt und Geld eine ganz bedeutende Rolle bei der Auffindung von Cora spielt.

Unendlich viele lose Fäden knoten sich einer nach dem anderen für den Leser und den Inspektor zusammen und es entsteht ein gewaltiges Gefüge aus Macht, Gier und Erpressung!

Danke an Lübbe für die Fußmatte! Der Briefträger rätselt schonseit Tagen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.