Mara Laue –
12 Stunden Frist

Eine Kindesentführung mitten in Berlin bringt Kommissar Aktan und die Staatsanwältin mächtig ins Schwitzen. IMG_20160830_202202Denn es wird kein Lösegeld gefordert, sondern der Vater des entführten Kindes soll ein Online-Game, welches er vermarktet hat, gegen die Entführer in sieben Runden unter Zeitlimit gewinnen. Als Lösung gibt es Puzzleteile im Bildformat, welche den Standort der entführten Tochter verraten sollen.

Doch das Spiel ist bist jetzt noch nie geschafft worden, sodass die Programmiererin her muss um das Leben des Kindes zu retten.

Ein haarsträubender Fall, bei dem die Verdächtigen bis zum Schluss nicht wirklich ausgeschlossen werden können und nur dank der taffen Programmiererin der erste Schritt in die richtige Richtung gemacht werden kann…

Spannung, Rätselraten und viele Überraschungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.