Nemo hat seinen ersten Schultag und sein Vater, der Clownfisch Marlin ist sich sicher, dass sein kleiner Junge damit sein Todesurteil unterschrieben hat. Doch Nemo freut sich auf das neue Abenteuer. Marlin traut der ganzen Sache nicht und muss bestürzt feststellen, dass seine Angst sich bewahrheitet. Nemo wird von einem Taucher eingefangen und fristet nunmehr sein Dasein in einer australischen Zahnarztpraxis als Aquariumsfisch.

Marlin kann jetzt nur noch an die Rettung seines Sohnes denken und macht sich auf in die selbst ihm unbekannte Welt des Meeres. Dort trifft er auf Dorie, die ihm durch die Irrwege des Meeres begleitet, sich allerdings so gar nichts merken kann. Beide fliehen vor scheinbar vegetarischen Haien, hüpfen durch ein Quallenheer und landen final in einem riesigen Blauwalmaul, während Nemo und seine Aquariumsfreunde schon an einem neuen Ausbruchplan schmieden.

Ein witziges Meeresabenteuer über den Clownfischvater Marlin, der scheinbar alles bis auf seine Hoffnung verloren hat und den mutigen Sohn Nemo, der für seine Freiheit kämpft.

Eine gelungene Lesung aus dem Hörverlag mit der Stimme von Udo Wachtveitl.