Don Winslow –
Kings of Cool

Kalifornien – ein Traumstaat, oder? Sonne, Strand und eine unendlich lange Küste. Ein Paradies für Surfer. Jede Generation hat ihre Menschen.

Ben, Chon und O sind erfolgreich. Als Musterbeispiele dieser Generation sind sie jung, gutaussehend und leben gefährlich.

Ihr Businessmodell ist ganz einfach. Es wird erstklassiges Gras angebaut. Doch der Neid der Konkurrenz lässt nicht lange auf sich warten. Auf dem neuesten Stand der Technik fällt es auch den Cops schwer, der Bande auf die Spur zu kommen.

Ständig auf der Hut werden sie leichtsinnig. Das Drama ist vorprogrammiert. Die Skrupellosigkeit liegt ihnen nicht wirklich im Blut und so müssen sie nach und nach feststellen, dass ihre Gegner ihnen nicht nur würdig, sondern weit aus überleben sind.

Während die Drei gegen Windmühlen kämpfen, lässt Winslow uns in die Vergangenheit zurückblicken.

Genau dreißig Jahre vorher gab es dieses Trio schonmal. Damals war Laguna Beach der Hot Spot der Surfer und der Hippies. Auch damals gab es Morde, Erpressung und Neid.

Orange County – Kalifornien – entpuppt sich als traditionsreiche Gegend was Reichtum und Drogen angeht.

Fazit

Don Winslow ist ein Garant für einen spannenden Showdown.

Ob Althippies, junge gutaussehende Drogendealer oder korrupte Cops. Gnadenlos erzählt Winslow uns von endlosen Stränden, hippen Surfern und dem Tod. Erst spät geht dem Leser auf, dass diese Hippies hier nicht wirklich die Welt retten wollen und Kaliforniens Strände schon genug gesehen haben ohne noch überrascht zu werden.

Das Buch mit seinem schwarzen Schnitt ist ein wirkliches Schmuckstück für jede Bibliothek.

Das Hörbuch ist ebenfalls sehr zu empfehlen!

Den Roman Kings of Cool ging „Zeit des Zorns“ voraus. Erstklassig verfilmt von Oliver Stone!

Vielen Dank an Don Winslow, an Vorablesen und an den Suhrkamp Verlag für das Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.