Nr. 19 der Sneaky Pie Brown Krimis 

Harry kommt bei Mausetot vom Regen in die Traufe. Bei ihr wird Brustkrebs festgestellt und schon geht alles drunter und drüber. Sie findet eine Freundin tod auf und sieht sich selbst schon auf der anderen Seite, doch Harry wäre nicht Harry, wenn ihre Gespühr sie auch hier nicht getrügt hätte.

Als eine ehemalige Schulkollegin und Drogenberaterin von Harry ermordet aufgefunden wird, ist klar, das in dem Krankenhaus irgendetwas vorgeht….

Gekonnt ermittelt Sneaky Pie und der restliche tierische Anhang um ihr Frauchen auch in dieser Situation wieder beizustehen….

Es gab schon bessere Storys aus der Feder von Rita Mae Brown, aber in diesen Büchern geht es mir meist mehr um das drumherum wie um den eigentlichen Mord!