Teil 7 der Inspektor Jury Krimireihe von Martha Grimes.

In den typisch kleinen britischen Dörfchen Ashdown Dean sterben Haustiere wie die Fliegen. Es stellt sich heraus, das alle vergiftet wurden.

Das Gerücht, das ausgerechnet das ansässige Tierversuchslabor neue Medikamente an diesen testet, hält sich hartnäckig.

Die örtliche Polizei bittet Scotland-Yard um Hilfe und schon stehen Jury, sein Assistent Wiggins und Melrose Plant auf dem Plan. Doch in diesem kleinen Örtchen geht es heiß her und nichts scheint so, wie es zu sein hat.

Spannend, gut gestrickt und mit klassisch britischem Ermittler-Chic.

 


Merken