Gartenupdate Ende Juni – geht das auch ohne Regen?

Das Wetter macht was es will. Wir gießen alle zwei Tage, je nach dem wie sich der Regen zurückmeldet. Dank eines praktischen Wassersacks für die Schubkarre ist das ganze unspektakulär und mit wenig Zeitaufwand verbunden. Somit kommen wir auch ohne Regen bis jetzt ganz gut klar.

Das Süßkartoffel-Experiment läuft gut. Die Pflanze rankt und wächst kräftig.

Süßkartoffel - und sie wächst und wächst
Süßkartoffel – und sie wächst und wächst

Unsere Zuckerschoten sind jetzt erntereif und machen den Salat wirklich zu einem kleinen Highlight. In unserem Hausgarten sind die Zuckerschoten schon fertig und die Altpflanzen kommen in den Kompost.

Alles ist gut eingepackt mit frischem Heu. Es bietet der Pflanze Schutz vor Schnecken und lässt das Gießwasser bei der Pflanze stehen. Bei Regen hält es nach der Schauer den Boden feucht und düngt durch die dünne Mulchschicht.

Tomaten und Pepperonis (1)
Tomaten und Pepperonis (1)

Das Mischbeet mit Kürbis, Zucchini und Gurke macht mittlerweile ganz schön was her. Bei den Zucchinis haben wir schon geerntet. Die Kürbisse und Gurken blühen, lassen aber noch auf sich warten.

Kürbis, Zucchini und Gurke (2)
Kürbis, Zucchini und Gurke (2)

Die Kartoffeln haben uns ein wenig Sorge bereitet. Wochenlang hat sich hier nichts getan. Jetzt bleibt festzustellen, dass von vier ausgelegten Reihen zwei wirklich klasse ausgetrieben sind und der Rest doch etwas auf sich warten lässt.

Kartoffelreihe (1)
Kartoffelreihe (1)

Gehäufelt haben wir jetzt einmal und müssen am kommenden Samstag hier nochmal ran.

Kartoffelreihe (2) - auch ohne Regen ganz stattlich
Kartoffelreihe (2)

Unsere Tomaten und Pepperonis wachsen und ziehen sich an den Seilen der Sonne entgegen. Die buschigen Varianten muss man jedoch ganz schon unter Kontrolle halten. Wir sind gespannt, was wir da herangezogen haben.

Paprika
Paprika

Von unseren Freunden haben wir noch diverse Paprikapflanzen geschenkt bekommen. Die sind trotz der letzten Hitze gut angewachsen und haben erste Knospen.

Unser Mais hat einen guten Satz gemacht.

Mais - trotz fehlendem Regen gut gewachsen
Mais

Die Buschbohnen zwischen der Maisreihe wacjsen und locken allerlei Bienen und Hummeln an.

Mais und Bohnen
Mais und Bohnen

To Do für die nächste Woche:

  • Brennesseljauche neu ansetzen
  • Tomaten anbinden
  • Zuckerschoten ernten
  • Zucchini ernten
  • Mulchmaterial ausbringen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.