Tanja Kinkel –
Die Schatten von La Rochelle

Tanja Kinkels historische Bücher haben mich überzeugt. Nach „Die Puppenspieler“ finden wir uns jetzt in diesem img_20161105_194933Roman im Jahr 1640 wieder.

Kardinal Richelieu zieht seine Strippen. Wer kennt ihn nicht aus der Zeichentrickserie der Musketiere? Es geht um Macht, Gier und dem ganz gewöhnlichen Politikeralltag, aber irgendjemand hat es auf den Kardinal abgesehen und heckt einen schrecklichen Plan aus.

Spannung und Abenteuer gefälltig? Dann ist man hier mit Tanja Kinkel genau richtig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.