Renate Hoffmann hat mit ihrem Büchlein ein kleines Gartenabenteuer geschaffen. Man begleitet als Leser die Wanderung durch die Gärten dieser Welt und deren Jahreszeiten und wird liebevoll unterstützt durch die Zeichnungen von Peter Hoffmann.

Bezaubernde kleine Gedichte, Haikus und berühmte Zitate finden sich in den hübschen Gartenbeschreibungen wieder und man genießt die kleinen Geschichten.

Der Zauber des Gartens legt sich über den Leser und man besinnt sich auf die eigenen Rosen, das duftende Geißblatt und natürlich eine genussvolle Tasse frisch aufgebrühten Pu-Erh.

Was will man mehr?