Nino Filasto –
Alptraum mit Signora

Das wundeschöne Florenz wird wieder einmal zum Tatort.

Zwei Modelle werden ermordet aufgefunden, aber wo ist der Maler dieser Kunstwerke?

Avvocato Scalzi, den es mal wieder in die Welt der Kunst verschlägt, staunt nicht schlecht über diese ganz besonders arrogante Szene. Seine Neugierde bringt in geradewegs in die Renaissance und zu dessen berühmten Malers Paolo Uccello.

Der alte Maler bringt ihn auf die Spur des Killers und der hat sein nächstes Modell schon im Auge!

Ein wirklich spannender Florenz-Krimi über viel Schein und Sein und die ganz besondere Art, Kunst zu genießen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.