Was wären wir ohne das Wochenende? Als kleines Leseziel habe ich mir Stephen Dobyns „Ist Fat Bob schon tot“, Simone Grubers „Eisaugen“ und das wirklich faszinierende Sachbuch von Jürgen Tatz „Die Honigfabrik“ gesetzt.                         Nachdem ich schon so einiges […]

Peonie

Renate Hoffmann hat mit ihrem Büchlein ein kleines Gartenabenteuer geschaffen. Man begleitet als Leser die Wanderung durch die Gärten dieser Welt und deren Jahreszeiten und wird liebevoll unterstützt durch die Zeichnungen von Peter Hoffmann. Bezaubernde kleine Gedichte, Haikus und berühmte Zitate finden sich in den hübschen Gartenbeschreibungen wieder und man […]

Heute brachte mir der Briefträger das langersehnte Gartenbuch von Renate Hoffmann, die mit „Es flüstern und sprechen die Blumen“ den Leser zu einem Spaziergang durch die Gärten der Welt einlädt. Ich bin gespannt, was die Blumen und Pflanzen so alles erzählen werden.   Ein „Nachbarschaftsthriller“ aus Mannheim bringt Julia Corbin […]