Preben Kaas –
Herr Ostertag macht Geräusche

Eine zu anfangs eher seltsame Geschichte über einen Jungen namens Julian, der überdurchschnittlich intelligent ist. img_20161115_222738Er besucht eine normale Schule, weiß aber alles und wird dort aufgrund nur Lonesome genannt. Ihm selbst scheint das wenig auszumachen, doch der Lehrer wird unruhig und die Eltern wissen auch nicht weiter. Julian trifft dann eines Tages einen älteren Mann am Strand und das Abenteuer beginnt!

Denn Julian reist daraufhin mit seinen Eltern zu Emily, die ihm sein seltsames Verhalten erklärt. Während dessen wird die kleine Polly entführt und ausgerechnet Julian und Herr Ostertag werden von Emily beauftragt, die Rettung zu übernehmen.

Eine wunderschöne Geschichte, mit dem Autor in der Hauptrolle, über Eigenartigkeiten, Familie und Zusammenhalt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.