Martin Krist –
Drecksspiel

Martin Krist ist ein Meister der Verwirrung und er schafft es dennoch, dieses Knäuel an Irrungen und Wirrungen ganz fein bis zum Schluss aufzulösen. Spannend fängt er gleich mit mehreren Erzählsträngen an und alles endet am Schluss mit fast allen Akteuren gemeinsam.IMG_20160901_211029

Als die reiche Shirin entführt wird, beauftragt der Anwalt der Familie David mit der Suche nach der jungen Frau. Doch David hat noch einen weiteren Fall, den er aber vorerst nicht lösen kann. Unverhofft kommt es zu Überschneidungen, und David weiß genau, dass das hier Böse enden wird.

Denn Milan, der von David schon länger beobachtet und verfolgt wird hat Spaß am Ausweiden und Quälen von Menschen.

Beginnend mit einer Prostituierten, die ausgerechnet von einem korrupten Polizisten schwanger ist, drängt die Zeit und Gewalt und Drogen überschlagen sich!

Rasant und nichts für Memmen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.