Ann Granger –
Wer andern eine Grube gräbt

Meredith Mitchell und Alan Markbys fünfter Fall.

Meredith trifft in Bramford ihre alte Freundin Ursula wieder. Die erzählt ihr eine wunderliche Story über ihren Exgeliebten und Meredith kann das ihr übertragene Geheimnis nicht für sich behalten. Sie beichtet Alan den Bericht von Ursula und schon ist das Chaos perfekt als dann noch eine Leiche nach der nächsten auftauchen und Meredith steht ganz oben auf der Liste der Verdächtigen.

Ein spannendes Verwirrspiel in dem beschaulichen Bramford, ganz nach der Manier der bisherigen Romane dieser Krimireihe!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.