Jakob Hein –
Vor mir den Tag und hinter mir die Nacht

Boris Moser ist ein Sammler. Er trifft bei einem seiner Aufträge auf Rebecca und es ist um ihn geschehen, denn einzig ihr vertraut er seine ganz eigene Idee an. Es entsteht ein Dialog zwischen den Beiden und man fragt sich als Leser, ist das Liebe?
Hauchzart geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.