tinaliestvor

books and more

Veggie & frei von Messe
in Stuttgart 2018

Auf geht´s zur Messe! Auch dieses Jahr findet wieder der Stuttgarter Messeherbst statt. Neben der beliebten Veggie & Frei von Messe findet man natürlich auch in den restlichen Hallen, alles was das Herz begehrt.

Dieses Jahr steht bei der Leitmesse für Genuss und Gesundheit das Thema Zero Waste im Mittelpunkt. Zahlreiche Aussteller präsentieren auf der „veggie & frei von“ Produkte und Ideen für eine nachhaltige Lebensweise.

Ich bin gespannt auf deren interessante Ideen und auf neue Produkte, die dem Plastikwahn entgegenwirken.

Bei zahlreichen Ausstellern können sich Endverbraucher über Plastik-Alternativen informieren und verschiedene nachhaltige Ansätze zur Müllvermeidung kennenlernen.

Alle Aussteller des Stuttgarter Messeherbsts bekommen das so genannte „Messe-Tütle“, eine umweltfreundliche Papiertüte mit Messemotiv zum Ausmalen, zur Verfügung gestellt, das anstelle von Plastiktüten für das Verpacken von Produkten verwendet werden kann.

Der Umwelt zuliebe: Das Messe-Tütle wird Ausstellern zur Verfügung gestellt (BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART)

Der Umwelt zuliebe: Das Messe-Tütle wird Ausstellern zur Verfügung gestellt (BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART)

Anlässlich der „Stuttgarter Messeherbst“ – vom 23.11.-25.11.2018 in Stuttgart verlose ich

  • 2 Gratis Tageskarten für dem Messebesuch sowie den coolen Comic Bärige Cartoons vom Holzbaum-Verlag und natürlich ein Glas selbst gekochtes Gelee aus meinem Garten

Die Gewinnspielregeln lauten wie folgt:

  • Teilnahmezeitraum: vom 14.11.2018 20:00 Uhr bis einschließlich Sonntag, 18.11.2018 bis 23:59 Uhr
  • Teilnahmebedingung und Teilnahmeberechtigung: siehe unten!
  • Gewinnspielfrage: Was macht Ihr um Plastikmüll zu vermeiden?
  • Eure Antwort hinterlasst Ihr gerne als Kommentar hier unter dem Artikel. Unter allen Einsendungen, Kommentaren, Emails, etc. entscheidet dann das Los für das oben genannte Verlosungspaket.
Gewinnspiel auf Instagram

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Auf geht´s zur Messe! Auch dieses Jahr findet wieder der Stuttgarter Messeherbst statt. Neben der beliebten Veggie & Frei von Messe findet man natürlich auch in den restlichen Hallen, alles was das Herz begehrt. #Werbung #gewinnspiel #messeherbststuttgart #gelee #holzbaumverlag #veggie #freivon #glutenfrei #glutenfree #fair Dieses Jahr steht bei der Leitmesse für Genuss und Gesundheit das Thema Zero Waste im Mittelpunkt. Anlässlich der „Stuttgarter Messeherbst“ – vom 23.11.-25.11.2018 in Stuttgart verlose ich: 2 Gratis Tageskarten für dem Messebesuch sowie den coolen Comic Bärige Cartoons vom Holzbaum-Verlag und natürlich ein Glas selbst gekochtes Gelee aus meinem Garten Die Gewinnspielregeln lauten wie folgt: Teilnahmezeitraum: vom 14.11.2018 20:00 Uhr bis einschließlich Sonntag, 18.11.2018 bis 23:59 UhrTeilnahmebedingung und Teilnahmeberechtigung: siehe unten!Gewinnspielfrage: Was macht Ihr um Plastikmüll zu vermeiden?Eure Antwort hinterlasst Ihr gerne als Kommentar hier unter dem Artikel oder auf http://tinaliestvor.de/veggie-frei-von-messe-in-stuttgart-2018/ .Unter allen Einsendungen, Kommentaren, Emails, etc. entscheidet dann das Los für das oben genannte Verlosungspaket. Das Gewinnspiel „Messeherbst-Stuttgart“ ist eine befristete Aktion von tinaliestvor.de. Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen und setzt nicht den Kauf einer Ware oder Dienstleistung voraus. Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Teilnahmeberechtigt sind Personen über 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Personen unter 18 Jahren benötigen zur Teilnahme die Einwilligung ihres/ihrer Erziehungsberechtigten.Sofern diese nicht vorliegt, ist die Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.Ich wünsche Euch viel Glück, freue mich auf Eure Rückmeldungen und vielleicht sehen wir uns ja auf der Messe? Ich bedanke mich ganz herzlich beim Team der Landesmesse Stuttgart GmbH für die Tickets und beim Holzbaum-Verlag für den Cartoon.

Ein von @ tinaliestvor.de geteilter Beitrag am


Das Gewinnspiel „#Messeherbst Stuttgart“ ist eine befristete Aktion von tinaliestvor.de. Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen und setzt nicht den Kauf einer Ware oder Dienstleistung voraus. Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Teilnahmeberechtigt sind Personen über 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Personen unter 18 Jahren benötigen zur Teilnahme die Einwilligung ihres/ihrer Erziehungsberechtigten.
Sofern diese nicht vorliegt, ist die Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.
Ich wünsche Euch viel Glück, freue mich auf Eure Rückmeldungen und vielleicht sehen wir uns ja auf der Messe?

Ich bedanke mich ganz herzlich beim Team der Landesmesse Stuttgart GmbH für die Tickets und beim Holzbaum-Verlag für den Cartoon.

Kleine Impressionen aus dem letzten Jahr findet ihr hier.

GRATULATION!!!!

Liebe Julia,

aus allen Einsendungen (als Kommentar, über Lovelybooks und über Instagram) hat das Los entschieden!

Ich freue mich und bin gespannt auf Deine Eindrücke!

Liebe Messegrüße

Tina

Vielen Dank an alle Einsendungen, Tipps, Tricks und tolle Ideen und Umsetzungen. Ich habe so viel Neues gelernt und mit tolle Anregungen bei Euch geholt!

Ein großes Dankeschön mit mir gemeinsam gegen den Plastikwahn zu kämpfen!

Anbei ein paar Impressionen über unseren Messetag!

Ein Biber???

Ein Biber???

Hammermühle GmbH

Hammermühle GmbH

Seitz glutenfrei - tolle Pasta!

Seitz glutenfrei – tolle Pasta!

kein Elektroauto weit und breit in Sicht! Sehr schade!

kein Elektroauto weit und breit in Sicht! Sehr schade!

Impressionen von "oben"

Impressionen von „oben“

Endlich! Hier gibts für alle was "Kühles"

Endlich! Hier gibts für alle was „Kühles“

 

12 Kommentare

  1. Hallo Tina, ich würde mich sehr über die Tickets freuen.
    Und hier die Antwort auf die Frage:
    Wir verwenden Plastiksachen immer mehrfach, z.B. Eisbecher als Sandelformen zum Spielen oder Einwegplastikflaschen werden zu Futterstationen für Vögel oder Insektenhotels. Aber natürlich ist die beste Vermeidung von Plastikmüll gar keine Waren ins Plastikverpackung zu kaufen. … und wenn es nicht anders geht gibt es wirklich viele DIY Ideen!!!

    • Tina

      November 15, 2018 at 4:24 pm

      Liebe Petra, das mit der Vogelfutterstation finde ich klasse! Werde ich am Wochenende ausprobieren.
      Ich drücke Dir die Daumen!
      Liebe Grüße
      Tina

  2. Wir machen verschiedene Dinge, um Plastikmüll zu vermeiden, und hoffen, dass wir so einen kleinen Beitrag leisten können. Wir nutzen Stoff- statt Plastiktüten; verwenden Plastik, soweit es geht, mehrmals; versuchen, Plastik wo es geht zu vermeiden; nutzen Stoff- statt Wegwerfwindeln und kaufen Lebensmittel wenn möglich unverpackt.
    Danke, für das Gewinnspiel und die Chance, wir würden uns natürlich sehr freuen, zu gewinnen.

    • Tina

      November 15, 2018 at 7:41 pm

      Liebe Melanie, ich kenne derzeit wirklich niemand, der wieder Stoffwindeln benutzt und finde das sehr mutig. Aus schnell und unkompliziert wird dann doch viel Arbeit, aber alles der Umwelt zu liebe finde ich klasse!
      Ich drücke fest die Daumen!
      LG
      Tina

      • Hallo Tina,
        danke fürs Daumendrücken!
        Glücklicherweise kenne ich einige Mamas, die auch Stoffwindeln nutzen, das macht Mut. Wenn man das richtige System gefunden hat, ist es auch erstaunlich wenig Arbeit, was allerdings einiges an Informationsbeschaffung und auch Ausprobieren im Vorfeld mit sich bringt. Aber wie gesagt, der Umwelt zuliebe macht man das doch gerne. Und dem Babypopo zuliebe auch 🙂
        Viele Grüße
        Melanie

  3. Ich versuche Plastikmüll zu vermeiden, indem ich all meine Einkäufe in den Rucksack oder JuteBeutel verstaue

    • Tina

      November 15, 2018 at 10:16 pm

      Liebe Anne,
      das mache ich auch. Beim Einkauf auf unserem Biohof in der Nähe geht alles an Obst und Gemüse so in den Einkaufskorb. Das spart schon eine Menge an Plastik.
      Ich drücke die Daumen!
      LG
      Tina

  4. Das ist gerade absolut mein Thema und ich verschlinge Bücher dazu. Wusste noch nicht, dass es Hauptthema der Messe ist. Super! Da MUSS ich unbedingt hin 🙂 Zur Vermeidung mache ich schon einiges, aber lasse mich gerne neu inspirieren. Ich habe mir Abschminkpads und Beutel fürs Einkaufen genäht. Mein Essen nehme ich in Glasgefäßen mit zur Arbeit und trinke am liebsten aus Glasflaschen, … das ein oder andere findest du auf meinem Blog. Vielleicht hast du ja Lust, vorbeizuschauen. Liebe Grüße, Kathrin

    • Tina

      November 16, 2018 at 8:06 am

      Liebe Kathrin,
      wow, genähte Abschminkpads. Ich habe ein kleines Mikrofasertuch geschenkt bekommen, das man ohne irgendwelche „Mittelchen“ benutzen kann. Einfach etwas Wasser drüber und schon ist auch die hartnäckigste Schminke ab. Allerdings bin ich kein Fan von Mikrofaser, da auch diese Produkt Rückstände ins Wasser beim Waschen abgibt. Ich bin gespannt, wie lange es hält. Die ganze Masse an Abschmink-Lotions usw. kann ich mir also schon mal sparen.
      Ich drücke Dir die Daumen! Toller Blog!
      Liebe Grüße
      Tina

  5. Um Plastik zu vermeiden benutzen wir nur Stofftüten und Kisten zum einkaufen. Für Obst/Gemüse habe ich mir dünne Stoffbeutel gekauft. Lebensmittel so gut es geht nur unverpackt / in Papier verpackt. Essen nehme ich in der Lunchbox mit und Getränke immer in einer Flasche von daheim um unterwegs nicht unnötig Plastikflaschen zu kaufen.
    Leider habe ich mit meiner Laktoseintoleranz das Problem das viele der Produkte nur in Kunststoff verpackt angeboten werden. Weizen und Hefe vertrage ich auch nicht – da wäre die Messe genau das richtige für mich! Danke für das Gewinnspiel!

    • Tina

      November 16, 2018 at 4:35 pm

      Liebe Martina,
      das handhabe ich genauso wie Du. Da ich ja Zöli bin, nervt mich natürlich auch oft die zusätzlich Verpackung, aber aus Angst vor Kontamination drücke ich hier leider ein Auge zu.
      Dafür drücke ich Dir hier alle Daumen!
      Liebe Grüße
      Tina

  6. Liebe Tina, vielen Dank nochmals für den tollen Gewinn! ♥ Gestern war ich mit meiner Familie auf der Messe und wir haben viele neue Eindrücke mit nach Hause genommen. Es war unglaublich, was auf der Veggie-Messe alles bestaunt und natürlich auch probiert werden konnte. Von den klassischen Backwaren, über Süßigkeiten bis hin zu einem veganen Döner war alles dabei. Besonderes Highlight: Neben der Veggie-Messe konnten wir mit den Tickets auch die anderen Messe im Rahmen des Messeherbstes besuchen wie z.B. die Spielemesse. Wir haben fast 9 Stunden auf der Messe verbracht und sind glücklich, satt und müde nach Hause gefahren. Ein toller Tag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2018 tinaliestvor

Theme von Anders NorénHoch ↑