Tanja Basic –
Crashkurs Selbständigkeit

Von der Geschäftsidee zum profitablen Business

Der Weg in die Selbständigkeit ist nie leicht und will gut überlegt sein. Es kann allerdings auch eine spannende Reise werden. Begleitet von Höhen und Tiefen.

Tanja Basic begleitet die Gründung und Selbständigkeit offen und ehrlich. Zuerst geht es an die Basics. Welche Unternehmensform und welches Ziel sind eine zwingende Voraussetzung für ein erfolgreiches Geschäft.

Wenn es dann mal läuft, stellt man sich oft die Frage, wie man neue Kunden gewinnt, ohne sich anbiedern zu müssen oder gar sich mit Kunden abzugeben, die einem von Anfang an nicht zusagen.

Auch hierzu findet man sehr praktische Tipps und Tricks, ohne sich verbiegen zu müssen.

Nach erfolgreichem Aufbau des Kundenstammes wäre es gut, den Kunden detailgenau zu kennen. Das spart Zeit und besonders Nerven.

Nicht zu vergessen ist das Marketing. Selbst wenn der „Laden“ läuft, muss daran gedacht werden, wenn Kunden abspringen, Langzeitprojekte ein Ende finden oder gar durch irgendwelche unerwarteten Phasen Kunden abspringen.

Mein so verhasstes Thema Vertrieb wird hier konsequent und mit klaren Zielen definiert und ist einfach umzusetzen.

Zum Schluss gibt es noch einen Abstecher zur „reinen Wahrheit“. Zahlen lügen nicht und auch hier gibt es ausreichend Tipps, wie man mit dem gedruckten Zahlenwerk umgehen muss und soll. Besonderes Augenmerk habe ich auf die Tipps und Tricks beim Social Media gelegt.

Fazit

Tja, ich bin jetzt seit 15 Jahren selbständig und wäre in den ersten Jahren froh gewesen, wenn ich einen solch kompakten und ehrlichen Ratgeber zur Hand gehabt hätte.

Tanja Basic schafft es allerdings spielend, dass man sich auch mitten im Geschäft ständig hinterfragen sollte. Schnell und unkompliziert gelingt es mir jetzt mit wenigen Schritten, mir bei Projekten Klarheit und Struktur zu verschaffen.

Herzlichen Dank an Tanja Basic, an den Haufe-Verlag sowie an Literaturtest für das Rezensionsexemplar Crashkurs Selständigkeit. Es sollte in keinem Gründerbüro fehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.