Stephanie Schneider –
Grimm und Möhrchen

Ein Zesel zieht ein

Der junge Grimm liebt seine Buchhandlung über alles. Die kleine Bücherkiste ist seine kleine Heimat. Doch manchmal könnte in der Bücherkiste etwas mehr los sein.

Als es wieder einmal ziemlich heftig regnet, stellt sich Grimm auf einen langweiligen Tag ein. Doch dann steht der kleine Zesel Möhrchen vor seiner Theke.

Der Zesel Möhrchen hat schon lange nach Grimm Ausschau gehalten und ist jetzt wirklich froh, ihn endlich gefunden zu haben und das auch noch in einer Buchhandlung.

Grimm ist überrascht als Möhrchen ihm seinen Wunsch äußert. Ausgerechnet er soll deren Geschichte aufschreiben, aber wie soll denn das gehen?

Das Abenteuer der beiden Freunde kann beginnen.

Boris Aljinovic verleiht Grimm wie auch dem Zesel Möhrchen die passende Stimme. Stephanie Schneider hat sich mit dem Zesel Möhrchen definitiv in die Herzen der Kinder geschrieben.

Wenn das Zesel Möhrchen einzieht ist die Langeweile vorbei!

Herzlichen Dank an Stephanie Schneider und an den DAV Verlag für das Rezensionsexemplar.

Grimm und Zesel Möhrchen
Grimm und Zesel Möhrchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.