Ursula Karven –
Loslassen

Leben lernen heißt loslassen lernen

Mit diesem Satz startet man in die wunderbare Welt der gesammelten Yoga-Weisheiten von Ursula Karven.

Gemeinsam mit dem Philosophen Ralph Skuban zeigt uns Ursula Karven, wie man poetisch mit Liebe, Schmerz, Hoffnung, Angst, dem Wandel und der eigenen Intuition umgehen kann.

Für Zeiten, in denen wir uns mal wieder zu uns selbst finden müssen, findet man hier die richtigen Worte.

Umgeben von ausgewählten Bildern und Sinnsprüchen, die über das übliche Namaste hinausgehen, schafft dieser Bildband wirklich einen besinnlichen Augenblick.

Ich bedanke mich bei Ursula Karven, bei Ralph Skuban, beim Arkana Verlag sowie bei Lovelybooks für das Rezensionsexemplar.

Den Trailer zum Buch findet Ihr hier. Eine tolle Art, zur Entspannung zu gelangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.