Ich gestehe! Ich bin ein alter Seriennerd! Gestern Abend startete die neue Staffel von NAVY CIS und gleich im Anschluss die neue Serie Bull mit Anthony „Tony“ DiNozzo. Ich danke Sat.1 für den Kauf der Serien aber ich warte mit meiner Euphorie erstmal ein wenig ab. Wer Sat.1 kennt, dem ist klar, dass es niemals so ausgestrahlt wird, wie großzügig angekündigt wird.

Wechselnde Sendezeiten und Sendeplätze gehören zum Alltag eines jeden Seriennerds und Sat.1 schafft da ja bekanntlich ein hohes Frustpotential.

Das beide Serien hintereinander ausgestrahlt werden liegt wohl an der großen Kreativitat des Senders, bin aber trotzdem dankbar, das hier Montags trotzdem die Lücke gefüllt wird. So, genug aufgeregt!

Das Wiedersehen mit Leroy Jethro Gibbs konnte sich wortwörtlich „sehenlassen“ und selbst Eleanor lässt hoffen.

 

 

Im Anschluss die erste Folge der ersten Staffel „Bull“ mit Tony DiNozzo als Hauptdarsteller. Anhand der ersten Folge kann ich mir noch nicht wirklich ein ganz persönliches Urteil bilden, aber es hat schon einges an Ähnlichkeit mit „Lie To Me“, nur das der „Serienheld“ etwas netter und freundlicher daher kommt.

Die Rolle steht Michael Weatherly ausgezeichnet und die zweite Staffel ist bereits bestellt, also warten wir es ab!

 

Jetzt warte ich nur noch auf Neuigkeiten in Seriensachen „Grimm“ und der Winter kann kommen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.