Harald Lesch –
Was hat das Universum mit mir zu tun?

Kann mir jemand mal die Antwort auf das Leben, das Universum und den ganzen Rest geben?

Ja, Harald Lesch kann!

Komprimiert auf gerade einmal etwas mehr als zweihundert Seiten packt der Autor die Entstehung des Universums, unseres Sonnensystems und auch die Antwort auf die Fragen, wie und wieso sich das Leben auf unserem Planeten entwickeln konnte.

Selten habe ich so viel neues Wissen zwischen zwei Buchdeckeln gefunden.

Harald Lesch entführt den Leser dabei nicht nur in die Weiten des Weltraums, sondern auch in den Mikrokosmos, in die Welt der Atome, Neutrinos und der Quantenmechanik.

Es ist schon sehr erstaunlich, wenn man erfährt, wie viele Einflüsse und Zufälle nötig waren, damit ein Felsenplanet in der Größe der Erde entsteht, der auf einer stabilen Umlaufbahn um die Sonne unterwegs ist, und zwar in einer Entfernung, die eine Temperatur zulässt, die ein Leben erst ermöglicht.

Von den anderen Bedingungen, die ebenfalls Voraussetzungen für das Leben sind, ganz zu schweigen! Dabei verliert er allerdings niemals den Boden unter den Füßen und passt immer auf, dass er den „normal“ gebildeten Leser auf seiner Reise mitnimmt.

Zur Unterstützung dieser Mammutaufgabe gibt es zu Beginn jeden Kapitels einen QR-Code, der einen Link zu einem kleinen Video enthält, das die Inhalte desselben anschaulich und mit weiteren Erklärungen des Autors wiedergibt.

Fazit

Das Wissen, dass sich die Menschheit mit Hilfe wissenschaftlicher Experimente, Beobachtungen und der Sprache der Mathematik über unsere kosmische Welt erworben hat, ist fast schon unglaublich und eine Leistung, die die Menschen über unsere Mitgeschöpfe erhebt.

Trotzdem bleiben wir immer ein Teil dieser Welt und werden ohne unseren Heimatplaneten nicht überleben können.

Harald Lesch betont dies in seinem Buch immer wieder und mahnt zu einem verantwortungsvollen, sorgsamen und nachhaltigen Umgang mit den verfügbaren Ressourcen.

Was hat das Universum mit mir zu tun? Die Frage lautet: Was kann ich heute für das Universum tun!

Vielen Dank für dieses überaus lehrreiche Buch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.