Der Tag, an dem wir zurückgeschlagen!

Independece Day ist einer meiner Lieblingsfilme. Ich mag Action mit einem guten Schuss Sarkasmus und hier wurde ich fündig und die Besetzung war einfach nur einmalig gut.

Natürlich finde ich es immer schwierig, wenn Bücher verfilmt werden, aber hier stellt es sich ja etwas anders dar. Hier gab es natürlich zuerst das Drehbuch und dann den Film und hier also auch das Buch zum Film.

Ein wie ich finde gut gelungenes Action-Buch passend zum Film, welches den Liebhaber als Leser es an Nichts mangeln lässt.

Ist damit das Geheimnis um Area 51 endlich gelöst? Ich hoffe nicht! Es gilt immer noch die Welt zu retten und das natürlich nur durch menschliche Logik, Zusammenhalt und einem kleinen Fünkchen Glück!

Merken