Heuvel & De Waal –
Mord im Revue-Palast

Wenn ein Apotheker in Rente geht, erwartetet man Bücher über seltene Pflanzen oder ein skurriles Hobby. img_20161206_215705Van Ledden ist frisch in Rente und findet dank des toten Künstlers Schakal endlich zu seiner neuen Beschäftigung. Er macht sich ans Werk und gerät mehr als einmal mit der ermittelnden Polizei in Konflikt. Aber Van Ledden ist sehr überzeugend! Spannend! Klassisch und mit gut recherchiertem historischem Hintergrund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.