Heike Abidi & Anja Koeseling –
Vorsicht Schwiegermutter

Ist Widerstand gegen die Schwiegermutter zwecklos? Schwiegertöchter und Schwiegersöhne berichten….

Heike Abidi und Anja Koeseling haben die Fortsetzung zu Schlachtfeld Elternabend herausgegeben.

Die beiden Herausgeberinnen betragen dieses Phänomen erstmal wissenschaftlich. Danach geht es sogleich ans erste Treffen. Zwei Welten stoßen aufeinander. Jeder einigermaßen beziehungsfähige Mensch hat diese Situation bereits mindestens einmal hinter sich gebracht.

Nach ein paar gruseligen Storys geht es zum klassischen Verhaltensmuster dieser Damen.

Selbstverständlich gibt es im nächsten Kapitel dann auch gleich die praktischen Tipps und Tricks, wie man sich bei Schwiegermüttern einschleimen kann.

Doch so leicht lässt sich diese Spezies nicht beeindrucken und umgarnen. Revierverhalten wird an den Tag gelegt.

Festzustellen bleibt jedoch, dass es auch positive Mutationen gibt. Es gibt ihn also, den letzten Funken Hoffnung.

Im letzten Kapitel findet man noch einen kleinen Psychotest. Na? Zu welchem Schwiegermutter-Typ gehören Sie?

Fazit

Ein witziges und kurzweiliges Nachschlagewerk zum Thema Schwiegermutter. Natürlich bedient es jegliches Klischee und lässt den Leser bei so mancher Story nur noch den Kopf schütteln. Ob Opferrolle oder Täter, ein eindeutiger Beweis kann hier nicht erbracht werden und das ist auch gut so!

Oft hilf da wirklich nur das uns allen bekannte „Einatmen“ – „Ausatmen“….

Vielen Dank an Heike Abidi und an Anja Koeseling für die witzige Unterhaltung. Vielen Dank auch an Eden Books für das Rezensionsexemplar und an Lovelybooks für die Leserunde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.