Arnaldur Indridason –
Todesrosen

Leider wurde der zweite Fall erst nach den anderen 5 Teilen veröffentlicht. img_20161201_180745Das rückt den Ablauf der Geschichte um Erlendur und sein Team etwas durcheinander.
Ein junge Prostituierte wird tod auf einem alten Grab gefunden. Eine für Island untypische Mordermittlung beginnt und es kann nicht schlimmer kommen, ist doch Erlendurs Tochter, die selbst drogensüchtig ist, mitten im Geschehen. Spannend bis zur letzten Seite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.