Ein amerikanischer Kunsthistoriker treibt tot im Hafenbecken von Livorno und Avvocato Scalzi hat einen neuen Fall.

Seine Recherchen bringen Scalzi zu einem scheinbaren Skandal um die berühmten Modigliani-Skulpturen und seine Assistentin Olimpi schier auf die Palme. Während Scalzi noch an das Gute im Menschen glaubt, treibt die Mafia bereits ihr Unwesen und alle wägen sich alle irriger Weise auf dem richtigen Weg und besonders in Sicherheit.

Das Blatt wendet sich schnell und es geht drunter und drüber, doch wie immer hat einzig Avvocato Scalzi den wahren Überblick!

Ein fanstastischer dritter Fall!