Karin Greiner – Superfood –
Heimische Wildfpflanzen

Power aus dem Garten, Wald und Wiese gefällig? Ich war gespannt ob ich hier viel experimentieren oder gar img_20161021_005147auf die Suche nach seltenen Zutaten gehen muss? Nein, alles heimisch, größtenteils im eigenen Garten auffindbar kann man einfach und schnell die leckeren Rezepte nachkochen und genießen.

Ob Hagebuttenmus, Polenta mit Brombeerjus oder Bärlauchknocken, es ist für jeden Geschmack etwas dabei und es geht durch die Jahreszeiten mit Tipps zu den Wildpflanzen sowie Alternativen, sollte man doch nicht fündig werden.

Ein gelungenes kleines Infobuch samt Rezeptsammlung bei dem ein Sonntagspaziergang auch schon mal in einem Pflanzenbestimmungstrip  enden kann.

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.