Veronica Stallwood – Kate Ivorys Fälle 1 – 5

Für alle Fans von klassischen britischen Krimis!

  1. Mord in Oxford: Im ersten Teil lernen wir die Hauptprotagonistin Kate Ivory kennen. Als Schriftstellerin versucht diese ihr Glück. Alles beginnt mit einem harmlosen Emailgefäß und einem Diebstahl und endet mit dem Tod der besten Freundin… Spannend mit einem ersten Einblick in die Welt von Kate Ivory und dem beschaulichen Oxfort.
  2. Letzte Ausfahrt Oxford: Erneut ist Kate in einem Diebstahl aktiv. Diesesmal sind es wertvolle Bücher. In der berühmten Bodleian trifft Kate jedoch auf keine große Hilfe, hier geht es nur um Macht und Konkurrenz. Erst als ein ungeklärter Mord an die Oberfläche wabert, hat Kate einen Plan. Oxford, ein Städchen in dem die Rache lebt…
  3. Morgen trauert Oxford: Ausgerechnet Kates Geliebter scheint ein Mörder zu sein und die Spur führt Kate zu einem Dickens-Manuskript, welches die Tote hütete wie ihren Augapfel. Doch Kate hat schon Lunte gerochen!
  4. Unheil über Oxford: Ein Spung vom Turm des Colleges? Doch Kate ermittelt bis sie selbst Morddrohungen erhält. Was der Todesprung wirklich ein Unfall oder war es gar Mord? Die Ermittlungen schlagen einen bedrohlichen Weg ein….
  5. Kein Zurück nach Oxford: mein vorerst letzter Teil, die restlichen Bände stehen auf meiner Wunschliste. Auf Werbetour mit einem wirklich nervigen Kollegen begibt sich Kate auf die Reise quer durch England. Ausgerechnet jetzt wird Hayle von einem Killer verfolgt dem ein entscheidender Fehler unterläuft… Hier hat mir leider ein wenig die Spannung gefehlt!

IMG_20160509_213336

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.