Vielen Dank an Maria von Blumencron für das Hörbuch „Am Ende der Welt ist immer ein Anfang“. 

Hübsch mit Schleife ist es heute bei mir eingetroffen. Wer kennt kein Scheitern? Ich bin gespannt, wie die Situation hier gemeistert wird.

 

Danke an den Penguin-Verlag für den Krimi von Emma Garnier „Grand Hotel Angst“. Das Buchcover trügt gewaltig. Hierbei handelt es sich nicht um ein schönes Urlaubshotel sondern um einen spannenden Krimi, bei dem die junge Nell selbst in den Verdacht gerät, die Mörderin zu sein. Ich freue mich auf einen schönen Krimi, der mir bei diesem schlechten Wetter die schlechte Laune vertreibt!

Merken